HUMAN TABLE SOCCER CUP – Pfingstturnier in Grambow

Der Sportverein Blau-Weiß Grambow e.V. und der Förderverein Unser Grambow e.V. rufen gemeinsam auf, zum 1. Human Table Soccer Cup am Pfingstwochenende in Grambow.

Gespielt wird am Pfingstsamstag und -sonntag auf der Grambower Festwiese in verschiedenen Kategorien. Nähere Informationen sind dem Plakat zu entnehmen. >PLAKAT<




>>> ANMELDUNG <<<

Kalender von Sarah Wenzel

Liebe GrambowerInnen,
wir möchten Euch auf die neuen „Ostsee Kalender 2022“ von der lieben Sarah Wenzel aufmerksam machen.
Sarah unterstützt unsere Gemeinde bei dem Wettbewerb „Unser Dorf hat Zukunft“. Sie kreiste mit der Drohne über unsere Ortsteile, stellte Fotos und Filme zur Verfügung, begleitete uns zu den Interviews und entwarf mit uns zusammen den Bildband für den Wettbewerb.

Zu den Kalendern:
Kommt mit auf eine Bilderreise von Rerik bis Ahlbeck – entlang der mecklenburgischen Ostseeküste. Sonnenuntergangsstimmung in jedem Monat – Sonne, Strand und Meer sind das Thema. In diesem Kalender bringt Sarah Euch ein Stück sonnige Ostsee nach Hause, ins heimische Wohnzimmer, ins Büro oder als Geschenk für einen besonderen Menschen, einen Ostseeliebhaber.

Zur Auswahl stehen zwei Kalender: Ein Panorama Kalender für große Wände und ein Postkarten Kalender zum Betrachten und Verschicken. Mehr Infos unter www.sarahwenzelfotografie.de/shop

Bestellmöglichkeiten: Um Versandkosten zu sparen, geben wir eine Sammelbestellung bis zum 8.10.21 bei ihr auf und verteilen die Kalender in „Unserem Dorfladen“ in Grambow. Schreibt uns hierüber an oder schickt eine Mail an: moorbote@unser-grambow.deLasst uns Sarah gemeinsam unterstützen, erzählt es in Eurem Bekanntenkreis weiter und unterstützt ein regionales Produkt.

#handinhand

1. Grambower Bienentag

Die Sonne strahlte heute mit den Besuchern des 1. Grambower Bienentages um die Wette. Jeder genoss es, im kleinen Rahmen so eine liebevoll hergerichtete Veranstaltung zu besuchen. Einen ausführlichen Bericht gibt es bald, doch die ersten Impressionen schon jetzt:

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten und an Markus Wedde, der uns seine Bilder zur Verfügung gestellt hat.

Brand zwischen Wittenförden und Groß Rogahn

Am Mittag des 12.07.2021 wurde die Freiwillige Feuerwehr Grambow zu einem Feldbrand nach Wittenförden alarmiert.

Dort entstand bei Erntearbeiten ein Flächenbrand. Durch das Eingreifen des örtlichen Landwirts und ein Großaufgebot an Feuerwehren konnte der Brand schnell unter Kontrolle gebracht werden. Auch dem Übergreifen des Feuers auf das angrenzende Waldgebiet konnte vereint entgegenwirkt werden. Der Einsatz dauerte ca. 2 Stunden.

Das Großaufgebot an Feuerwehr war notwendig, da die Tagesalarmbereitschaft in vielen Dörfern in Mecklenburg-Pommern nicht gegeben ist. Das bedeutet, dass tagsüber kein oder wenig Personal die Feuerwehr besetzen kann. So kann die Feuewerhr nicht ausrücken, wenn es mal brennen sollte oder es einen Verkehrsunfall gab. Dann dauert es, bis Hilfe kommt. Möchtest Du diesem Problem entgegenwirken? Dann werde jetzt aktiv in Deiner Freiwilligen Feuerwehr. Übrigens trifft die Freiwillige Feuerwehr Grambow sich heute, Dienstag 13.07.2021 um 20:00 Uhr, an der Wache. Komm doch einfach vorbei.

Folgende Einsatzkräfte waren vor Ort:

Feuerwehr: Wittenförden, Rogahn, Stralendorf, Pampow, Holthusen, Brüsewitz und Grambow

sowie die Polizei

1. Grambower Bienentag

Mit sinkenden Inzidenzen und Lockerungen der Corona-Verordnungen sind erste Kulturveranstaltungen in
Grambow wieder möglich. Wir beginnen am 17.07.2021 mit dem 1. Grambower Bienentag auf der neuen Immenwiese.
Diese Veranstaltung wird gemeinsam durch den Imkerverein Prof. Dr. Friese und den Förderverein „Unser Grambow“ e.V. organisiert.

Wir freuen uns schon heute auf dieses tolle Event!